Zurück zum Ärztehaus Plus
 


Curriculum Vitae
Elke Cremer

Zur Person

 

Name:

Elke Cremer

geboren:

1963 in Aachen

Familienstand:

verheiratet mit Reiner Cremer

Kinder:

1995 Tochter,
1997 Sohn

 

 

Schulausbildung

 

1969 – 1973

Kath. Grundschule Michaelsbergstraße, Aachen

1973 – 1982

Evangelisches Gymnasium Viktoriaschule, Aachen
Abschluss: allgemeine Hochschulreife (Abitur)

 

 

Studium

 

WS 1982/83

Studium der Chemie und Biologie, RWTH Aachen

SS 1983 – WS 1984/85

Vorklinisches Studium der Humanmedizin,
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

SS 1985 – WS 1988/89

Klinisches Studium der Humanmedizin, RWTH Aachen
Abschluss: Ärztliche Prüfung/Staatsexamen

 

 

Berufstätigkeit

 

1989

Approbation als Ärztin

05/1989 – 06/1991

Assistenzärztin am Kreiskrankenhaus St. Elisabeth Grevenbroich, Abteilung für Chirurgie/Unfallchirurgie,
Chefarzt Prof. Dr. Hans-Rainer Willmen

06/1991 – 06/1994

Assistenzärztin am St. Brigida-Krankenhaus in Simmerath,
Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin,
Chefarzt Dr.med. Hasmukh Bhate
Kontinuierliche Tätigkeit als Notärztin im Kreis Aachen

01/1994 – 11/1994

Assistenzärztin in der allgemeinmedizinischen Gemeinschaftspraxis Dr.med. Heinz Schell & Reiner Cremer, Troisdorf

04.10.1994

Anerkennung als „Praktische Ärztin“,
Ärztekammer Nordrhein

01.12.1994

Zulassung als Vertragsärztin durch die KVNo und Gründung der Hausarztpraxis Cremer&Cremer
in Troisdorf-Oberlar, Adam-Riese-Str. 11

14.02.2006

Anerkennung als Fachärztin für Allgemeinmedizin,
Ärztekammer Nordrhein

15.12.2012

Umzug der Hausarztpraxis Cremer&Cremer in das neue "ÄrztehausPlus" in Troisdorf, Poststr. 111-113

  

 

Weiterbildungen

 

1991

Fachkunde „Arzt im Rettungsdienst“,
Ärztekammer Nordrhein

1999

Psychosomatische Grundversorgung,
KV Nordrhein

2007

Reisemedizinische Gesundheitsberatung,
Ärztekammer Nordrhein

2008

Fortbildungszertifikat,
Ärztekammer Nordrhein

2012

Gesundheitsförderung und Prävention,
Ärztekammer Nordrhein

2013 und 2018

Fortbildungszertifikat,
Ärztekammer Nordhein

2014 Palliativmedizin,
AAPV
2015 Geriatrische Grundversorgung,
Ärztekammer Nordrhein





Ehrenamtliche Tätigkeiten

 

1998 - 2019

Ehrenamtliche Richterin, Sozialgericht Düsseldorf

seit 2019 Ehrenamtliche Richterin, Landessozialgericht Essen

seit 2009

Lehrärztin des Institutes für Allgemeinmedizin, Universität Bonn

seit 2009

Akademische Lehr- und Forschungspraxis,
Universitätsklinik Bonn

seit 2016

Mentorin des Hausärzteverbandes Nordrhein 

seit 2017 stellvertretende Vorsitzende der 
Kreisstelle Rhein-Sieg-Kreis, 
Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein

seit 2017 Mitglied des Bezirksstellenrates der KVNo, Köln

seit 2017 stellv. Mitglied der Kommunalen Gesundheitskonferenz
des Rhein-Sieg-Kreises, Siegburg

seit 2019 Mitglied des Vorstands der Kreisstelle Rhein-Sieg-Kreis, Ärztekammer Nordrhein

seit 2019 Mitglied der Kammerversammlung und div. Ausschüsse, Ärztekammer Nordrhein

seit 2020 Mitglied des Vorstands, Vorsitzende der Kreisstelle
Rhein-Sieg-Kreis und Bundesdelegierte,
Hausärzteverband Nordrhein



Mitgliedschaften

 

 

Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein

 

Ärztekammer Nordrhein

 

Deutscher Hausärzteverband, Landesverband Nordrhein

 

Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM)

 

Praxisnetz Troisdorf e.V.

 

Notfallpraxis e.V.


ÄrztehausPlus